BSA2

Bei Fettbränden umsichtig reagieren!

Fett, Friteusen, Fondues – Fettexlosionsgefahr Friteusen sollten niemals unter eingeschalteten Dunstabzugshauben betrieben werden. Leichtflüchtige Fettbestandteile bilden mit ausreichender Luftverwirbelung leichtentzündliche Gemische. Auf Überhitzung des Frittierfettes achten, nur hochsiedende Fette, keinesfalls normales Haushaltsöl zum Frittieren verwenden. Ausreichend erwärmtes Frittierfett hat Temperaturen von weit über 100 °C. Gerät Wasser, z.B. in Form von Eis bei tiefgekühltem Frittiergut, […]

Der Wiedergewählte Vereinsvorstand sowie die Geehrten 2015

Vereinsvorstand wiedergewählt

Zentraler Tagesordnungspunkt der gestrigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weyer war die Neuwahl des Vorstandes. Hierbei wurden die Amtsinhaber allesamt für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Danebenwurden treue Vereinsmitglieder  für Ihre langjährigen Mitgliedschaften geehrt. Vorsitzender Erol Lintner berichtete über ein erfolgreiches Jahr 2014 und zahlreiche Aktivitäten des Vereins, der 367 Mitglieder zählt. Aus Vereinssicht seien […]

PICT1687

Feuerlöscher

Feuerlöscher verhindern Großbrände Zur Bekämpfung von Entstehungsbränden sind Feuerlöscher ideale Geräte, um größte Schäden zu verhindern. Der Besitz ist daher für jeden Haushalt zu empfehlen. Realität ist jedoch, dass oft nur die Haushalte mit einem “roten Schadensbegrenzer” ausgerüstet sind, die dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften tun müssen. Hier finden Sie Informationen und ein Video zum Umgang […]

wpid-rettungsgasse-banner-_-strich-weg.jpg

Verhalten Sie sich richtig bei Stau?

Bei Verkehrssituationen, die zu einem Rückstau führen, haben die Verkehrsteilnehmer der rechten Fahrspur ihre Fahrzeuge ganz an den rechten Fahrbahnrand zu lenken. Fahrzeuge der linken Spur sollen zum linken Fahrbahnrand gelenkt werden. Damit bildet sich zwischen den beiden Fahrzeugkolonnen eine weitere Fahrspur für Einsatzfahrzeuge. In Deutschland wurde die Rettungsgasse bereits 1982 eingeführt. Gesetzlich geregelt ist […]