„Gefahrgutunfall“ in Weyer – gemeinsame Übung von Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung

Gefahrgutunfall hieß es bei der „Alarmierung“ am 3. April 2018 in Weyer. Aber keine Angst, es handelte sich lediglich um eine Übung, genauer gesagt: die Gemeinschaftsübung der Jugendfeuerwehr Weyer mit der Einsatzabteilung der FF Weyer. Die anrückenden Retter fanden zunächst eine unübersichtliche Lage vor: Ein nicht näher bekannter Stoff, mit dem zwei Arbeiter in einer Scheune hantiert hatten, ist ausgetreten. […]

Weiterlesen

Jugendfeuerwehren erringen Leistungsspange

Gestern errangen zwei Gruppen der Gemeindejugendfeuerwehr Villmar die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr in Dillenburg. Die beiden Gruppen setzten sich aus Jugendlichen der Jugendfeuerwehren Weyer, Villmar, Aumenau, Falkenbach, Seelbach, Langhecke und Nauheim zusammen. Herzlichen Glückwunsch für diese Leistung!!! Und natürlich auch herzlichen Dank für Euer Engagement und das Eurer Trainer und Ausbilder. Bei Facebook finden sich einige Bilder der Veranstaltung:

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr ist 24/7 aktiv

24-Stunden-Übung hieß es am Wochenende für die Jugendfeuerwehr Weyer. Am Samstag ging es um 14 Uhr los, man fand sich zum gemeinsamen Berufsfeuerwehrtag im Feuerwehrhaus Weyer ein. Nach dem häuslich Einrichten ging auch schon der erste „Alarm“ bei der Jugendfeuerwehr ein: Kleinbrand auf dem Sportplatz. Bei diesem Einsatz sollte es nicht bleiben: Es stand noch eine Übung am Laubusbach auf […]

Weiterlesen

Gefahrgut in Münster

Bei der diesjährigen Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Münster und Weyer am 1. August ging es um das Thema Gefahrstoffe: Bei einem simulierten Unfall wurden biologische Gefahrstoffe entdeckt. Eine Person musste aus dem Gefahrenbereich gerettet und dekontaminiert werden. Zwei Kameraden mussten dazu mit Chemikalienschutzanzügen zu dem „Opfer“ vorgehen und es aus dem Gefahrenbereich retten. Die gesamte „Einsatzstelle“ wurde weiträumig abgesperrt und ein […]

Weiterlesen

Jugendfeuerwehren Münster und Weyer üben gemeinsam

Heute trafen sich die Jugendfeuerwehren aus Münster und Weyer zu einer gemeinsamen Übung in Weyer. Es „brannte“ eine Scheune im Talerweg, eine Person wurde darin vermisst. Die beiden Jugendfeuerwehren mussten nun gemeinsam den „Brand“ bekämpfen und die Person – eine Übungspuppe – aus dem verrauchten Gebäude retten. Nach getaner Areit gab es natürlich eine kleine Stärkung im Feuerwehrhaus Weyer.

Weiterlesen

Laufende Feuerwehr in Oberbrechen

Die Sportgruppe unserer Feuerwehr hat erfolgreich am 12. Brechener Volks- und Straßenlauf am 25. März 2017 teilgenommen. 13 Läufer bewältigten die 5- bzw. 10-km-Strecke und brachten sogar gute Platzierungen nach Hause. Die Damen erliefen sich auf 10 km den zweiten Platz in der Teamwertung „W“, Cindy Sonntag und Wolfgang Wingenbach den ersten Platz ihrer Altersgruppe. Bei den 5-km-Läufern sicherten sich […]

Weiterlesen
1 2 3