Firekids – Kinderfeuerwehr

Den Firekids Weyer, einer der ersten Kinderfeuerwehren des Landkreiss Limburg-Weilburg, gehören aktuell 30 Kinder zwischen 4 und 9 Jahren an. Sie treffen sich einmal monatlich (in der Regel am ersten Samstag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr) zu ihren Übungen, Gruppenstunden und Aktivitäten im Feuerwehrhaus Weyer.

Die Termine sowie weitere Details der Firekids-Übungen finden sich im Dienstplan der Firekids 2017.

 


Firekids Weyer im Fernsehen

Am 26.05.2007 drehte das Hessenfernsehen für die Sendung „Hessenschau“ einen Beitrag über die unsere Bambini-Feuerwehr. Der Moderatorin Silke Schranz gefiel es bei den Dreharbeiten so gut, dass sie spontan als 300. Mitglied in die Feuerwehr Weyer eingetreten ist. Der Beitrag wurde am 10.06.2007 ausgestrahlt.

Bericht der Hessenschau vom 10. Juni 2007

Warum eine „Kinderfeuerwehr“?

Als eine der ersten Kinderfeuerwehren des Landkreiss Limburg-Weilburg, wurden die „Firekids“ der FF Weyer am 29. April 2006 gegründet. Zur Bambinigruppe gehören aktuell 40 Kinder zwischen 4 und 9 Jahren an.

Mit der Bambini-Gruppe wollen wir eine Lücke in der Jugendarbeit schließen, denn unsere „Arbeitsgruppe Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung“ erreicht durch ihre aktive Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Weyer alle Kinder zwar mehrfach während ihrer Kindergartenzeit, aber mit dem Schulbesuch wird es für uns als Ortsfeuerwehr schwierig, den direkten Kontakt zu den Kindern zu halten.

Erst im Alter von 10 Jahren können wir die Kinder wieder über die Jugendfeuerwehr erreichen, die Jahre dazwischen fehlen allerdings für die Brandschutzerziehung und das Heranführen an die Feuerwehr. Die Gründung einer Kinderfeuerwehr, den „Firekids“ war daher für uns ein logischer Schluss.

Mittlerweile hat diese Lücke auch der Gesetzgeber entdeckt und Ende letzten Jahres die Kinderfeuerwehren in das Hessische Gesetz über den Brandschutz, den Katastrophenschutz und die allgemeine Hilfe – kurz HBKG – aufgenommen.

Nach ihrer Zeit bei den „FIREKIDS“ freut sich dann unsere Jugendfeuerwehr, die Kinder aufzunehmen. Für die Arbeit mit den Bambinis zeichnen Mona Ludwig als Bambiniwartin und Maurice Kahlheber als stellvertretender Bambiniwart verantwortlich.

Weitere Informationen zur Kinderfeuerwehr gibt es auch beim Arbeitskreis Kinderfeuerwehren des Kreisfeuerwehrverbandes Limburg-Weilburg.