Gefahrgut in Münster

Bei der diesjährigen Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Münster und Weyer am 1. August ging es um das Thema Gefahrstoffe: Bei einem simulierten Unfall wurden biologische Gefahrstoffe entdeckt. Eine Person musste aus dem Gefahrenbereich gerettet und dekontaminiert werden. Zwei Kameraden mussten dazu mit Chemikalienschutzanzügen zu dem „Opfer“ vorgehen und es aus dem Gefahrenbereich retten. Die gesamte „Einsatzstelle“ wurde weiträumig abgesperrt und ein […]

Weiterlesen

Traditionelles Bäuchlingsessen der Feuerwehr am 3. September

Er steht wieder vor der Tür, der bereits seit Jahren bis über die Ortsgrenzen hinweg bekannte und beliebte Grilltag der Freiwilligen Feuerwehr Weyer. Er findet am 3. September 2017 statt. Neben dem kulinarischen Highlight, dem Bäuchling, werden in diesem Jahr weitere Besonderheiten geboten: 11 Uhr Gottesdienst an der Feuerwehr von 12 bis 14 Uhr: Live-Musik von der Oldie Band des Blasorchesters […]

Weiterlesen

Brand in einer Biogasanlage

Gestern brannte es in einer Biogasanlage in Villmar. Auch die Feuerwehr Weyer rückte zum Einsatz aus. Einen sehr guten Bericht mit Fotos gibt es auf „Brachina Image Press“: http://wp.me/p1ToLD-o2F

Weiterlesen

Einsatz: Unklare Rauchentwicklung

Mit dem Alarmstichwort „F2 – unklare Rauchentwicklung im Gebäude“ wurde am heutigen Abend, um 22.01 Uhr die Feuerwehr Weyer alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort in Weyer gingen zwei Atemschutzgeräteträger in das betroffene Gebäude zur Erkundung vor. Es stellte sich jedoch heraus, dass nicht – wie ursprünglich angenommen – ein Schwelbrand Auslöser des Einsatzes war, sondern der Warmwasserspeicher. Dieser hatte […]

Weiterlesen

Eine Rettungsgasse für Einsatzkräfte rettet Leben

Der Anlass ist bestürzend: 18 Menschen kamen gestern bei einem Busunglück in Bayern ums Leben. Unser aller Mitgefühl gilt den Angehörigen! Leider zeigt uns aber diese aktuelle Tragödie, dass es immer noch nicht in den Köpfen aller angekommen ist, wie lebenswichtig die Bildung einer Rettungsgasse auf Autobahnen sein kann. Wir geben daher im Folgenden den dringlichen Apell des Deutschen Feuerwehrverbandes […]

Weiterlesen

„Einsatz“ beim Apfellauf in Laubuseschbach

Das Zentrum der Läufer-Gemeinde war am heutigen Sonntag das Örtchen Laubus-Eschbach. Bei gutem Laufwetter trafen sich gut 800 Läufer zum nunmehr 16. „Run an den Apfel“. Unter ihnen auch die Sportgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Weyer. Läufe von fünf oder zehn Kilometer galt es zwischen Weilmünster und Laubus-Eschbach zu bewerkstelligen. Nachdem unsere Sportgruppe bereits beim Oberbrecher Volkslauf am Start war, nahmen […]

Weiterlesen
1 2 3 4 16