RSV und FFW bieten Unterstützung bei Corona

Liebe Weyrer,

in Zeiten der Corona-Krise und allen damit verbundenen Einschränkungen für das öffentliche Leben, müssen wir zusammenhalten. Menschen sollen zuhause bleiben, damit sich das Virus langsamer verbreitet. Wer sich schützt, schützt auch andere. Vor allem unsere Älteren und gesundheitlich vorbelasteten Mitmenschen jeden Alters.

Die Sportler des RSV und die Feuerwehrleute haben zurzeit trainings- bzw. übungsfrei und möchten ihre Dienste der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Wir bieten Mitmenschen, die aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr nicht mehr vor die Tür gehen sollten, Unterstützung bei Einkäufen und Besorgungen im Supermarkt, in der Apotheke, im Baumarkt, außerdem bei Arztbesuchen, beim Gassigehen… und wo sonst noch Hilfe benötigt wird an.

Meldet euch einfach unter der nachstehend angegebenen Hotline-Nummer:

Hotline „Gemeinsam für Weyer“
+49 1515 9183308
(B. Lorse)

Bitte bleibt gesund, wir helfen euch dabei!

euer Rasensportverein 1918 Weyer e.V.
eure Freiwillige Feuerwehr Weyer e.V.

#stayhome #flatenthecurve #bleibtzuhause #stopcorona #wirbleibenzuhause

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.