Hilfreiche und interessante Infos für Bürger

RSV und FFW bieten Unterstützung bei Corona

Liebe Weyrer, in Zeiten der Corona-Krise und allen damit verbundenen Einschränkungen für das öffentliche Leben, müssen wir zusammenhalten. Menschen sollen zuhause bleiben, damit sich das Virus langsamer verbreitet. Wer sich schützt, schützt auch andere. Vor allem unsere Älteren und gesundheitlich vorbelasteten Mitmenschen jeden Alters. Die Sportler des RSV und die Feuerwehrleute haben zurzeit trainings- bzw. übungsfrei und möchten ihre Dienste […]

Weiterlesen

TIPPS ZUR SICHERHEIT IM ADVENT

Flackernde Lichter verbreiten in der dunklen Jahreszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren

Weiterlesen

Sicherheitstipps zum Schutz der trockenen Natur

Deutscher Feuerwehrverband warnt vor Vegetationsbränden bei hohen Temperaturen. Trockene Vegetation und hohe Temperaturen: Bei den aktuellen Witterungsverhältnissen genügt bereits eine fahrlässig weggeworfene, glimmende Zigarette, um die Natur in Brand zu setzen. „Vegetationsbrände können sich rasend schnell ausbreiten und etwa Getreidefelder komplett vernichten“, warnt Frank Hachemer, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). Der Deutsche Feuerwehrverband gibt vier Tipps zum Vermeiden von Bränden: […]

Weiterlesen

Freitag der 13. April ist Rauchmeldertag!

Sicherlich haben Sie bereits Rauchwarnmelder in Ihrer Wohnung installiert, denn in Hessen gilt seit spätestens 31.12.2014 eine Rauchmelderpflicht. Das heißt in Wohnungen und Wohnhäusern müssen seit diesem Stichtag Rauchwarnmelder installiert sein! Diese Pflicht hat einen guten Grund, denn Rauchmelder können Leben retten. Jährlich kommen in Deutschland noch einige Hundert Personen zu Tode und eine weitere vielfache Anzahl erleiden Rauchvergiftungen oder […]

Weiterlesen

Was tun wenn es brennt? – Fernsehen gibt Tipps

Alle zwei Minuten wird in Deutschland ein Brand gemeldet. Jeder vierte Feuerwehreinsatz gilt einem Privathaushalt. Die Brandgefahr wird gerne verdrängt, obwohl es uns jederzeit erwischen kann. Welche Regeln sollten wir beachten? Ein Fernsehbeitrag der ARD gibt Tipps, hier geht es zum Film: http://www.ardmediathek.de/tv/W-wie-Wissen/Was-tun-wenn-die-H%C3%BCtte-brennt/Das-Erste/Video?bcastId=427262&documentId=14456622

Weiterlesen
1 2 3 6