Rund 5100 Mund-Nasen-Schutz an Bevölkerung in Weyer verteilt

Am Freitag, den 08.05.2020 (3,5 Stunden – 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr) und Samstag, den 09.05.2020 (6 Stunden – 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr) verteilten wir im Auftrag des Marktflecken Villmar ehrenamtlich rund 5100 Mund-Nasen-Schutz an die Bevölkerung in Weyer.
Es konnten so ca. 510 Kunststoffbeutel, bestückt mit je 10 Mund-Nasen-Schutz und einem Anschreiben des Marktflecken Villmar, an alle bewohnten Haushalte verteilt werden.
Jeder bewohnte Haushalt erhielt pro Briefkasten einen verschlossenen Kunststoffbeutel.

Auch in allen anderen Ortsteilen des Marktflecken Villmar ist die Verteilung der Mund-Nasen-Schutz soweit abgeschlossen. Es wurden damit insgesamt rund 38.500 Mund-Nasen-Schutz an die Bevölkerung ausgegeben.

Wir bedanken uns bei allen Helfern unserer Einsatzabteilung, ohne die eine solche großflächige Verteilung nicht möglich gewesen wäre! Danke! Ihr seid da, auch wenn der Rest der Welt durch den Coronavirus fast still steht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, falls unsere Einsatzkräfte aufgrund der Masse an Material einzelne Briefkästen übersehen haben sollten.
Falls dies bei Ihnen der Fall ist, wenden Sie sich bitte per Mail unter stewefue@ff-weyer.de an unseren Stellvertretenden Wehrführer Maurice Kahlheber. Wir werden gemeinsam eine Lösung finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.