Neues MTW vom Kreis gefördert

Landrat Michael Köberle hat Bürgermeister Matthias Rubröder in Weyer einen Förderbescheid übergeben. Mit etwas mehr als 27.200 Euro fördert der Landkreis Limburg-Weilburg die Neubeschaffung des Mannschaftstransportwagens für die Freiwillige Feuerwehr Weyer. Der Marktflecken Villmar möchte für die Freiwillige Feuerwehr Weyer einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) beschaffen. Mit dieser Beschaffung eines neuen MTW soll das alte Fahrzeug Baujahr 1998 ersetzt werden. Er dient als Transportfahrzeug von Mannschaft und Gerät bei Einsatzfahrten. Weiterhin wird der MTW für die Warnung der Bevölkerung über Lautsprecheranlagen, den Transport von evakuierten Personen zur Notunterkunft und für den Materialtransport eingesetzt.

Zur Pressemeldung des Landkreises:

https://www.landkreis-limburg-weilburg.de/politik-verwaltung/presse-oeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilungen/details/landrat-koeberle-uebergibt-in-weyer-foerderbescheid-fuer-mannschaftstransportwagen

Quelle Landkreis Limburg-Weilburg | Übergabe des Förderbescheides in Weyer (von rechts): Landrat Michael Köberle, Gemeindebrandinspektor Lars Falkenbach, Zweiter stellvertretender Gemeindebrandinspektor Maurice Kahlheber, der Villmarer Bürgermeister Matthias Rubröder, Landkreis-Kämmerer Michael Lohr und stellvertretender Wehrführer Luca Bender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.