Jugendfeuerwehren Münster und Weyer üben gemeinsam

Heute trafen sich die Jugendfeuerwehren aus Münster und Weyer zu einer gemeinsamen Übung in Weyer. Es “brannte” eine Scheune im Talerweg, eine Person wurde darin vermisst.

Die beiden Jugendfeuerwehren mussten nun gemeinsam den “Brand” bekämpfen und die Person – eine Übungspuppe – aus dem verrauchten Gebäude retten.

Nach getaner Areit gab es natürlich eine kleine Stärkung im Feuerwehrhaus Weyer.